Neonatologie

Leiter: PD Dr. med. Mathias Nelle
Leiterin Pflege: Frau Susanne Draber

Die Neonatologie befasst sich mit gesundheitlicher Vorsorge und medizinischen Problemen Neugeborener und ist eine Subspezialität der Kinderheilkunde. Vielfach liegt unsere Aufgabe darin, im Gebärsaal und auf den Wochenbettstationen die Familie bei der Gesunderhaltung ihres neuen Mitglieds zu unterstützen und dem Kind über allfällige kleinere Startschwierigkeiten hinwegzuhelfen. Ist eine weitergehende Therapie notwendig, stehen 32 Behandlungsplätze zur Verfügung. Um eine grösstmögliche Nähe zur Mutter und zur Familie zu ermöglichen, sind zwei unserer [Stationen] in der Frauenklinik beheimatet; eine dritte Station befindet sich im Kinderspital, gleich nebenan.

Die Abteilung Neonatologie arbeitet eng mit den anderen Abteilungen der Kinderklinik, mit der [Universitätsklinik für Kinderchirurgie] und mit der [Abteilung für Geburtshilfe der Universitätsklinik für Frauenheilkunde] zusammen. Zudem bestehen enge Kontakte zu den anderen Kliniken des Inselspitals und zu nationalen und internationalen Spezialisten.