Laufende Forschungsprojekte

  • Adaptation, Kreislaufregulation des unreifen und reifen Neugeborenen. NIRS (R. Gerull), Electric Impedance Tomography (C. Cripe) und Heart Rate variability bei geimpften Neugeborenen (S. Arens). 
  • Pflegeforschung Neonatologie (Schwerpunkte Schmerz).
  • Nationalfondprojekte (SNF):
    • Kooperationspartner am Projekt  „familienorientierte Betreuung Frühgeborener“ im SESAM-Projekt 
    •  Kooperationspartner am EPO-Projekt (SNF)
    • Pflegeforschung in Kooperation mit der Univ. Basel: Thema: Schmerz beim Neugeborenen
  • Surfactant-Projekt:
  • Arbeitsgruppe (Dr. S. Minocchieri, PD Dr. M. Nelle, Berger) arbei­tet über die Applikation von „vernebelbaren“ Surfactant bei  Frühgeborenen. Abschluss der Dissertationen (cand. med. Burren u. Bachmann) die von der Med. Fakultät mit dem Dissertationspreis ausgezeichnet wurden. Vorbereitung einer weiteren klinischen Studie 2009 zur Verneblung von Surfactant 2009 (SURFII).
  • Weiterführung als Projektpartner im Swiss Virtual Campus (EGONE-Projekt Lehre)
  • Reviews (M. Nelle): Swiss Med. Weekly, Neonatology, Geburtshilfe u. Neonatologie, World Jour. Ped.Eur J Pediatrics, J Pediatric Surgery, Fetal Diagnosis and Therapy,
  • Board: Zeitschrift Neonatologie u. Geburtshilfe (M. Nelle)
  • Dr. S. Minocchieri erhält einen SNF-Grant für einen einjährigen Forschungsaufenthalt in Perth, um dort seine Surfactant-Studien weiterführen zu können.