Traumatologie

In dieser Spezialsprechstunde werden Frakturen aus der eigenen Klinik sowie Zustände nach auswärts behandelten Frakturen durch das Team für orthopädische Kindertraumatologie (Dr. med. K. Ziebarth / PD Dr. med. Th. Liebs / Dr. med. N. Kaiser / Dr. med. A. Bartenstein / Dr. med. Th. Slongo) zusammen mit kinderchirurgischen Fachassistenten unter der Leitung von Dr. med. Kai Ziebarth kompetent und fachübergreifend behandelt. Entsprechend der Zusammenarbeit mit den übrigen Inselkliniken werden fachübergreifende und spezielle Fälle interdisziplinär besprochen und behandelt.

Als besondere Schwerpunkte sind unter anderem die Techniken der intramedullären Nagelung von Schaftfrakturen und der Fixateurbehandlungen zu erwähnen.

Die Spezialsprechstunde findet am Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 13:30 - 16:00 Uhr und Donnerstag von 10:00 - 12:00 Uhr statt.

Telefon: +41 (0)31  632 92 51 / +41 (0)31 632 94 11, kinderpoliklinik@insel.ch                             
Telefonzeiten Montag bis Freitag: 08.00 bis 12.00 / 13.00 bis 16.30 Uhr

Ärztliche Verantwortung
Leiter:
 
Dr. med. K. Ziebarth, Oberarzt, Universitätsklinik für Kinderchirurgie

Konsiliararzt:
Dr. med. Th. Slongo, Senior Consultant, Universitätsklinik für Kinderchirurgie

Oberärzte:
PD Dr. med. Th. Liebs, Oberarzt, Universitätsklinik für Kinderchirurgie
Dr. med. N. Kaiser, Oberärztin, Universitätsklinik für Kinderchirurgie
Dr. med. D. Kolp, Oberärztin, Universitätsklinik für Kinderchirurgie
Dr. med. A. Bartenstein, Oberarzt, Universitätsklinik für Kinderchirurgie

Pflegerische Verantwortung
Fr. C. Meier, Leitende Pflegefachfrau Poliklinik, Universitätsklinik für Kinderchirurgie