Entwicklungssprechstunde

Dienstag und Mittwochmorgen
(in Zusammenarbeit mit päd. Neuropsychologinnen und Neuropsychologen)

In dieser interdisziplinären Sprechstunde werden Kinder im Vorschulalter mit Verhaltensauffälligkeiten (wie zB Aufmerksamkeitsproblemen) oder Entwicklungsrückstand,  ambulant beurteilt und die Abklärung der Ursache in die Wege geleitet. Ebenso werden therapeutische (Physiotherapie, Ergotherapie) und pädagogische  (heilpädagogische Früherziehung , heilpädagogischer Kindergarten, heilpädagogische Sonderschule , Logopädie usw.) Fördermassnahmen (usw.) besprochen und allenfalls eingeleitet.  Das Team steht den Eltern auch beratend zur Seite. Es besteht im Rahmen dieser Sprechstunden unter anderem das Angebot, die Betreuung der medikamentösen Therapie bei ADHD zu übernehmen.

 

Sprechstundenübersicht