Neuropsychologische Sprechstunde

(durch pädiatrische Neuropsychologinnen und Neuropsychologen)


In dieser Sprechstunde werden Kinder und Jugendliche mit kognitiven Schwierigkeiten und/oder Verhaltensproblemen, die als Folge von Erkrankungen (wie Hirntumore, Epilepsien usw.), Traumen (wie Hirnschlag, Schädelhirnverletzungen) oder Entwicklungsstörungen (wie Aufmerksamkeitsdefizitstörung ADS) auftreten, testdiagnostisch erfasst und beurteilt. Es werden notwendige Massnahmen und Therapien eingeleitet und die Eltern und die zuweisenden Stellen, ggf. auch die Lehrer und weitere Fachpersonen beraten.

Vereinzelt werden auch neuropsychologische Trainings zur Unterstützung angeboten. 

Sprechstundenübersicht

Allgemeine Informationen zur Neuropsychologie finden Sie auch hier oder im unten verlinkten Video.