Führungen im Kinderspital Bern

Führungen für Schulklassen während der Woche

Was Was
Wir bieten einen Rundgang im Kinderspital mit folgenden Stationen: Notfall – Labor – Znüni – DVD – fiktives Krankenzimmer Einblick in die Patientenschule mit Unterricht-Werken
Wenn Stationen auf dem Rundgang durch Patienten besetzt sind, ist keine Besichtigung möglich. Einblick fiktives Krankenzimmer (mit diversen Hilfsmitteln)
Warum Warum
Wir möchten Ihnen und Ihren Kindern die Möglichkeit bieten, das Kinderspital etwas näher kennenzulernen. Wir möchten Schulklassen die Möglichkeit bieten, das Thema "Gesundheit und krankes Kind" zu vertiefen.
Es soll helfen Ängste abzubauen, Fragen zu klären und Informationen über den Spitalalltag zu erhalten. Es soll helfen Ängste abzubauen, Fragen zu klären und Informationen über den Spitalalltag zu erhalten.
Wann Wann
1 – 2x pro Monat am Samstagvormittag ca. 3 x pro Jahr Donnerstagnachmittag
10.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr 14.00 Uhr bis 16:00 Uhr
Wo Wo
Kinderklinik Bern Kinderklinik Bern
Treffpunkt: Information Geschoss A Treffpunkt: Information Geschoss A
Wer Wer
Kinder ab 6 bis ca. 12 Jahren Kinder ab 6 bis ca. 12 Jahren
Ein Elternteil ist willkommen. Eine Gruppe muss in Begleitung von mind. 2 Erwachsenen sein. Schulklassen (die Führung ist bedingt für Kindergartenkinder geeignet)
Wir können besser auf die Kinder eingehen, wenn das Alter nicht zu weit auseinander liegt. Die Gruppe muss in Begleitung von mindestens 2 Erwachsenen sein.
Weiteres Weiteres
Teilnehmerzahl: Mind. 10 Personen, max. 15 Personen (inkl. Begleitpersonen) Maximale Teilnehmerzahl: 24 Kinder
Preis: Fr. 8.- pro Person; pro Familie max. Fr. 20.- Preis: Fr. 10.- pro Kind
Bei Fernbleiben ohne Abmeldung sind die Kosten trotzdem zu bezahlen. Kleinkinderführungen unterhalb 5 Jahren auf Anfrage bedingt möglich.

Anmeldung und Auskünfte
 
Sekretariat Leitung Pflegedienst
Kinderchirurgie
Telefon: 031/ 632 51 52
E-Mail:
fuehrungen.kinderkliniken@no-spaminsel.ch 
franziska.burri(at)insel.ch

Daten 2017

  • 31. August 2017 (reserviert)
  • 25. Januar 2018 (reserviert)